Fortbildung für Netzwerkmanager*innen

Das Innovationspotenzial von Netzwerk-Organisationen entfalten

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • Vollpension, alle nichtalkoholischen Getränke inkl.
  • PCS-Test: Was für ein Netzwerktyp bin ich?
  • Handbuch: Dieter Bensmann: „Netzwerke – eine innovative Organisationsform nutzen und managen"
  • Im WELLNESST entspannen. Sauna und Floatarium oder eine Behandlung (jeweils 60min)

Beschreibung

Netzwerke initiieren und planen ist Organisationsentwicklung. Netzwerke zu managen ist eine Kunst. Sie gelingt, wenn Sie wissen, wie Netzwerke funktionieren. Im Seminar lernen Sie die vier Grundmerkmale - Tausch, Ziele, Unterschiedlichkeit und Vertrauen - zur Steuerung von Netzwerken kennen und einzusetzen. Sie erhalten Hintergrundwissen über das Innovationspotential von Netzwerken und über spezielle Herausforderungen, die die Organisationsform „Netzwerk“ an das Management stellt.

Ein Netzwerk zu managen erfordert besondere Kompetenzen und Fähigkeiten. In einem Test erfahren Sie, auf welcher Grundlage Sie Ihr Netzwerk bisher managen und wie sie Ihr Managementverhalten optimieren können.

Inhalte

  • Von Facebook bis Netzwerk-Organisation: Orientierung im begrifflichen Netzwerkdschungel
  • Grundmerke von Netzwerken – Unterschiede zu anderen Organisationsformen
  • Was die Innovationsfähigkeit von Netzwerken ausmacht
  • Vorurteile, Vorbehalte und Sorgen – Herausforderungen von Netzwerkorganisationen durch die Brille von Netzwerkmitgliedern wahrnehmen - und gestalten!
  • Die eigene Rolle als Netzwerkmanager*in bewusst gestalten
  • Von „Start-up“ bis „Netzwerkmoderationstools“ - Methodisches Knowhow für das Netzwerkmanagement

Methoden

  • Inputs
  • Anwendung spezieller Netzwerkanalysetools
  • PCS-Test zur Entwicklung des individuell passenden Stils, das eigene Netzwerk zu managen
  • Reflexion der eigenen Netzwerk-Erfahrungen
  • Kollegiale Beratung
  • Exemplarische Planung (z.B. einer Start-up-Veranstaltung)

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Personen, die bereits ein Netzwerk managen bzw. sich dafür qualifizieren möchten.

Teilnahmezahl: max. 8 Teilnehmende
Seminarleitung: Dieter Bensmann, bensmann-network, Autor

Termine/Zeiten
Termin 1: 04. – 07. November 2018
Gastreferentin: Anna Rommel, 2009 – 2018 Managerin im Netzwerk Industrie Ruhr Ost (NIRO)
Termin 2: 17. – 20. Februar 2019
Gastreferentin Termin 2: Iris Krause, Managerin des Netzwerks Job4u, Bremen (angefragt)

Kosten
1250,- € + MwSt.m inkl. Vollpension (alle nichtalkoholischen Getränke inbegriffen)/Unterkunft/PCS-Test/Buch: „Netzwerke – eine innovative Organisationsform nutzen und managen"

Ort: Biohotel Kenners Landlust

Weitere Informationen: Dieter Bensmann: 0170/8304119

Jetzt anmelden